';

Marathon Frankfurt, 25.10.2015

(42,2 km)

Schon beim Berlin Marathon Ende September musste Philipp Pfarherr nach 28 km verletzungsbedingt aufgeben. Niedergeschlagen und voller Wut hat er sein Ziel, einen Marathon unter 03:09:00 h zu finishen, auf den Frankfurt Marathon vertagt. Leider hat es auch dort nicht klappen wollen. Wegen einer Grippe im Vorfeld konnte er in Frankfurt garnicht erst an den Start. Sein Marathonziel hat er für diese Saison nun endgültig an den Nagel gehängt. Wir wünschen unserem Teammitglied viel Erfolg für die nächste Saison.

zurück