';

Triathlon Ingolstadt, 26.05.2019

(1,5 km swim, 40 km cycle, 9,8 km run)

Am vergangenen Sonntag starteten Philipp Pfarherr und Timo Schmidberger beim Triathlon in Ingolstadt über die Kurzdistanz. Zu Beginn mussten 1,5km im Wasser zurückgelegt werden. Dafür benötigte Timo 21 Minuten und Philipp 24 Minuten. Auf der 40km langen Radstrecke lief es für beide Athleten gut. Besonders Timo konnte mit 1:03:42 überraschen aber auch Philipp zeigte eine gute Leistung auf dem Rad mit einer Zeit von 1:02:54. Die anschließenden 9,8km waren vor allem für Timo ein harter Kampf, den er mit einer Laufzeit von 40min und einer gesamten Zeit von 2:08:05 beenden konnte, was neue RCS-Bestzeit auf der Kurzdistanz bedeutet. Somit sicherte sich Timo den 3. Platz in der neuen Altersklasse (20-24) und den 15. Platz gesamt bei ca. 800 Startenden. Philipp ging beim Laufen nicht aufs Ganze, da er schon nächste Woche beim Ironman 70.3 Kraichgau wieder an der Startlinie stehen wird. Viel Glück dabei! Mit einer Laufzeit von 43min und einer Gesamtzeit von 2:13:48 erreichte Philipp den starken 36. Platz in der Gesamtwertung.
(Autor: Timo Schmidberger)

zurück

Ergebnis:

swim cycle run total
Philipp Pfarherr 00:24:05 01:02:54 00:43:08 02:13:48
Timo Schmidberger 00:21:17 01:03:42 00:40:15 02:08:05